Was ist Apportieren bei Hunden
9. Mai 2014

Abenteuerspaziergang mit einem Hund

Abenteuerspaziergang mit einem Hund

Abenteuerspaziergang mit einem Hund

Ein Hund liebt die Abwechslung und nichts ist schlimmer wie Langeweile.


Daher kann man den einfachen Gang in den Park zum Abenteuer für den Hund werden lassen.

Dabei sollten Sie Ihrem Hund immer wieder kleinere Aufgaben während des Spaziergangs stellen. Sie können Leckerlies oder sich selbst verstecken und ihn animieren zu suchen. Fordern Sie Ihren Liebling auch geistig heraus. Veranstalten Sie Wettrennen, schmeißen Sie Stöcke oder Tannenzapfen etc.

Werbung
HAVE A SEAT - Premium Stuhlkissen 40x40 cm

Ihrer Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Benutzen Sie Äste und lassen Sie den Hund darüber springen. Ebenso eignen sich umgefallene Bäume zum Balancieren. Stecken Sie sich mehrere Bälle in die Tasche und schmeißen Sie alle auf einmal. Sie werden bemerken, wie viel Freude Ihr Vierbeiner am Fangen bei diesem Ballspiel hat. Das gleiche können Sie im Herbst mit einem Laubhaufen machen.


Werbung
Hound and Nature - Hundebett