Parasiten beim Hund
Parasiten beim Hund
5. November 2018
Pubertät bei Hunden
5. November 2018

Pudelkamm für Pudel

hundemagazin.info-beitrag-pudelkamm-fuer-pudel

Das Fell eines Pudels sollte nach Möglichkeit täglich gekämmt werden.


Ist die Zeit mal knapp mindestens zweimal sorgfältig die Woche kämmen. Dafür sollte man sich auch Zeit nehmen. Das Fell eines Pudels neigt zum Verfilzen.

Für die Pflege des Fells benötigt man eine gute Bürste und einen grob gezinkten Kamm, den sogenannten Pudelkamm. Diesen kann man grob und fein gezinkt kaufen. Zuerst empfiehlt es sich den Pudel kräftig gegen den Strich zu bürsten also vom Schwanz bis zum Kopf und dann mit dem Strich mit Hilfe des Pudelkamms.

Werbung

Ein Pudel sollte bereits in den frühen Lebensmonaten an die Pflege des Fells gewöhnt werden. Beginnt man damit erst im fortgeschrittenen Alter des Hundes, kann dies auf Ablehnung stoßen. Das Kämmen fördert die Nähe von Mensch zu Tier.


Werbung