Listenhunde
2. November 2018
Lefzen beim Hund
Lefzen beim Hund
5. November 2018

Leckerlis für Hunde

hundemagazin.info-beitrag-leckerlis-fuer-hunde

Viele Hundebesitzer verwöhnen oder belohnen ihren Liebling mit verschiedenen Leckerlis.


Als Leckerlis für Hunde bezeichnet man zum Beispiel Hundekekse, Hundekuchen und diverses Trockenfutter.

Leckerlis für Hunde dienen manchmal zur Belohnung oder zur Ablenkung z.B. bei einem Tierarzt-Termin. Wie auch beim Menschen gilt alles mit Maß und Ziel. Zu häufiges Geben von Leckerlis kann zu Übergewicht, Krankheiten und Zahnproblemen bei Hunden führen.

Werbung
Hound and Nature - Hundebett

Es gibt allerlei Rezepte für Hundekekse/Hundekuchen, die auch als Leckerlis bezeichnet werden. Wenn man Hundekekse selber bäckt, kann man die Zutaten steuern. Man muss allerdings darauf achten, dass Leckerlis immer zur täglichen Nahrung hinzugerechnet werden müssen und sich dadurch die Menge vom Futter reduziert.

Dabei muss auch darauf geachtet werden, dass der Hund genügend Vitamine und Mineralstoffe zu sich nimmt. Also nie zu viele Leckerlis und dadurch das Hundefutter dauerhaft reduzieren, sondern immer auf eine ausgewogene Ernährung achten. Lieber Mal ein ausgesprochenes Lob als jeden Tag dem Hund Leckerlis geben.


Werbung
HAVE A SEAT - Premium Stuhlkissen 40x40 cm