hundemagazin.info-beitrag-urlaub-mit-hund-in-kroatien
Urlaub mit Hund in Kroatien
8. November 2018
Vielseitigkeitssport bei Hunden
8. November 2018

Urlaub mit Hund in Italien

hundemagazin.info-beitrag-urlaub-mit-hund-in-italien

Die schönste Zeit im Jahr ist die Urlaubszeit.


Hundebesitzer fahren gern mit ihrem Vierbeiner zusammen weg und welche Urlaubsziele eignen sich hierfür am besten? Natürlich alle angrenzenden Urlaubsländer, die mit einem Auto zu erreichen sind. Sehr schön sind die Städte in Italien rund um das Mittelmeer.

Damit es nicht zu unangenehmen Überraschungen kommt, sollten Sie sich allerdings vorher informieren, was Sie im Urlaub mit dem Hund in Italien beachten müssen.

Werbung
Doctor Bark - 1 Sitz Autodecke für die Rückbank

Hinweise:

  • Hund immer an der Leine führen
  • Maulkorbpflicht an allen öffentlichen Plätzen
  • Kirchen und Museen sind für den Hund tabu
  • Bei Einreise muss der Hund geimpft und durch einen Mikrochip gekennzeichnet sein
  • Mitführung des Impfpasses
  • Nur geeignete Hundestrände in Italien aufsuchen
  • Hundekotbeutel mitführen (Beseitigung ist Pflicht)
  • Kein Herumtollen des Hundes am Strand
  • Evtl. ist ein Flohband Pflicht

Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig vorher, was es im Urlaubsort zu beachten gilt. Suchen Sie sich bereits im Voraus einen dort ansässigen Tierarzt oder Tierklinik heraus, damit Sie für den Notfall gewappnet sind.

Dürfen die Hunde ins Meer? Bei einem gut besuchten Strand sind Hunde eher nicht erlaubt. Daher sollte sich vorher erkundigt werden, welche Hundestrände es gibt.


Werbung