Klein- und Mittelpudel
12. Februar 2020
Magyar Vizsla
25. Februar 2020

Lancashire Heeler

Rasseportrait Lancashire Heeler


Der aufgeweckte und freundliche Lancashire Heeler benötigt ein ausgiebiges Training, damit er sich an Kinder gewöhnt.

Die Hunderasse ist eine britische Hunderasse, die Anfang des 20. Jahrhunderts ausstarb. Erst 60 Jahre später wurde sie durch eine Kreuzung aus dem Welsh Corgi und dem Manchester-Terrier neu gezüchtet. Früher fanden sie ihren Einsatz als Hütehunde für Großvieh.

Die Hunde sind von kleiner und kräftiger Statur. Sie besitzen einen länglichen Körperbau und die Vorderpfoten sind leicht nach außen gedreht. Die Ohren sind sehr groß und stehen aufrecht. Sie kommen in den Farben loh, schwarz oder lederbraun vor. Ihr Fell ist sehr dick. Die Vierbeiner produzieren wenig Speichel und können viel Haaren.Sie werden heute erfolgreich als Begleithund eingesetzt.

Werbung
HAVE A SEAT - Premium Stuhlkissen 40x40 cm

Wesensbeschreibung/Charakter:

Die Lancashire Heeler sind freundliche Hunde, die sich gut ihrer Familie anpassen können. Die Erziehung bezüglich anderer Haustiere und anderen Menschen sollte frühzeitig erfolgen. Sie sind die idealen Begleiter für Familien mit älteren Kindern. Allerdings geht die Empfehlung zu erfahrenen Hundebesitzern. Sie sind sehr gute Wachhunde, da sie frühzeitig anschlagen und bellen. Die Hunde benötigen ein ausgiebiges Training, um sich an Kinder zu gewöhnen.


Auslauf:

Die aufgeweckten Heeler lieben Bewegung und sind der ideale Begleiter für sportliche Hundebesitzer. Die Hunderasse benötigt einen abgegrenzten Bereich, indem sie sich frei bewegen können. Sie sind sehr anpassungsfähig. Hundebesitzer dieser Rasse sollten darauf achten, dass der Garten ausbruchsicher ist. Die vierbeinigen Schlawiner nutzen jedes Loch oder die geringe Höhe der Einzäunung, um ihren Freigeist ausleben zu lassen.


Pflege:

Das Fell der Lancashire ist glatt und weich. Deswegen reicht ein gelegentliches Kämmen als Fellpflege vollkommen aus. Im Fachhandel kann man Gummihandschuhe für die Pflege erwerben.


Lancashire Heeler:

  • Gewicht: 2,7 – 6 kg
  • Rückenlänge: 25 – 30 cm
  • Widerristhöhe: 25 – 30 cm
  • Herkunftsland: England
  • Lebenserwartung: 12 – 15 Jahre
  • Pflegeaufwand: gering
  • Zeitaufwand: normal
  • Bewegungsdrang: normal
  • Erziehungsaufwand: hoch
  • Besonderheiten: geringer Pflegeaufwand, nur erfahrene Hundebesitzer

Werbung
Doctor Bark - 1 Sitz Autodecke für die Rückbank